Passwort vergessen?
Dann kannst Du Dir hier ein neues erstellen.
Gib dazu einfach im folgenden Feld deine E-Mail Adresse an.
Deine E-Mail Adresse:
senden
Passwort vergessen!
Du wirst in den nächsten Minuten eine E-Mail mit einem Bestätigungslink von uns erhalten. Durch den Klick auf den Link kommst du wieder auf techno4ever.fm und kannst dir ein neues Passwort erstellen.
close
loading...
myT4E COMMUNITY REGISTRIERUNG

Als myT4E COMMUNITY
Mitglied kannst Du:

Wünsche und Grüße senden

Tracks kommentieren und bewerten

die Trackhistory der letzten 8 Std. sehen

News kommentieren

Dein eigenes myT4E Profil erstellen

Bilder in deine Galerie hochladen

anderen Mitgliedern Nachrichten senden, in ihr Gästebuch schreiben und ihre Bilder kommentieren

Im Forum mit anderen T4E Mitgliedern unterhalten

Gruppe gründen

Dich für Events anmelden und diese kommentieren

Und das alles völlig kostenlos!

Deine Benutzerdaten
Vorname *:
Nachname *:
Geburtsdatum (dd.mm.yyyy) *:
Geschlecht *:
Region (Stadt oder Landkreis) *:
Deine Logindaten
Benutzername *:
E-Mail Adresse *:
E-Mail Adresse wiederholen *:
Passwort *:
Passwort wiederholen *:
Das Kleingedruckte

Um dir myT4E anbieten zu können, haben wir einige Regelungen getroffen, die Du vorher akzeptieren musst.

Ja, ich habe die Nuzungsbedingungen gelesen und erkläre mich einverstanden.
Druckversion
Ja, ich habe die Datenschutz-Erklärung gelesen und willige ein.
Druckversion
Registrieren
myT4E COMMUNITY REGISTRIERUNG

Deine Registrierung ist fast abgeschlossen. Wir haben eine E-Mail an folgende E-Mail Adresse geschickt:

Solltest Du keine E-Mail erhalten haben, kann es sein, dass Deine E-Mail im SPAM-Filter Deines E-Mail-Anbieters gelandet ist. Schaue deshalb sicherheitshalber auch in Deinem SPAM-Prdner und füge die E-Mail Adresse der myT4E-Community dem Adressbuch hinzu.

close
Interview mit Klubbingman
Klubbingman
Interview mit Klubbingman

Techno4ever:
Hi Klubbingman, wie bist Du zur Musik gekommen und wann hast Du angefangen?
Klubbingman: Angefangen habe ich mit 16. Eigentlich kann man sagen, ich habe mein Hobby zum Beruf gemacht. Angefangen hat es als Jugendlicher auf Skifreizeit. Dort habe ich in einer Art Jugendherberge vor 400 Leuten aufgelegt. Damals noch mit Kassetten, ganz ohne Mixer, da hat man sich die Lieder dann hingespult und einfach Stop und Play gedruckt. Das war einfach ne super Stimmung und da bin ich dann hängen geblieben. Irgendwann habe ich dann Sonntags nachmittags in der Disco für die Teenies aufgelegt, damals war ich ja selbst noch Teenie und sohat das dann seinen Gang genommen. Ich bin dann LJ geworden und dann zum DJ.

Techno4ever: Wie hast Du den Einstieg geschafft?
Klubbingman: Naja, den Einstig zum Djing, habe ich ja nun schon erzählt. Zum Produzieren bin ich gekommen, indem ich jemanden kennen gelernt habe, der ein Studio hat. Wir haben damals eine Single produziert, die für eine Disco die neu eröffnet hat, gedacht war. Damit sind wir dann zu einer Plattenfirma und die fanden das so genial, dass wir gleich einen Vertrag bekommen haben. Das war die erste Masterboy - Dance to the Beat.

Techno4ever: Wie ist das so vor einem großem Publikum aufzulegen?
Klubbingman: Immer geil. Eigentlich ist es egal, ob das Publikum groß oder klein ist, wichtig ist, dass die Leute Spaß haben.

Techno4ever: Wie ist Dein Verhältnis zur Musik? Gibt es Tage, an denen Du nichts mit Musik zu tun haben willst?
Klubbingman: Nein, gibt es nicht. Mein Leben ist die Musik!

Techno4ever: Wo liegen Deine Stärken bzw. Schwächen, sowohl als DJ als auch als Mensch?
Klubbingman: Das sollen andere beurteilen, dass kann man immer schlecht von sich selbst sagen.

Techno4ever: Welche Clubs bzw. DJs, mit denen du zusammen gearbeitet hast, sind dir in Erinnerung geblieben?
Klubbingman: Natürlich habe ich Freunde in der DJ-Scene, mit denen ich auch privat Kontakt habe. Eigentlich habe ich mit allen DJ-Kollegen in der Scene guten Kontakt, aberdass mir da einer in besonderer Erinnerung geblieben ist, kann ich nicht sagen. Bei den Clubs sind es einfach zu viele.

Techno4ever: Was waren Deine Höhenpunkte im Leben?
Klubbingman: Mein 18. Geburtstag, als ich endlich meinen Führerschein hatte. Meine erste goldene Schallplatte und als ich meinen eigenen Club eröffnet habe. Ansonsten habe ich jede Woche einen mit meiner Freundin, ob sie einen hat, weiß ich aber nicht. (lacht)

Techno4ever: Hast Du ein Idol oder bewunderst Du jemanden besonders?
Klubbingman: Es gibt nur ein Idol - Franz Beckenbauer! Den Mann bewundere ich.

Techno4ever: Was sind die 3 Sachen, die Du mit auf eine einsame Insel nehmen würdest?
Klubbingman: Erst einmal was zu trinken, weil ohne wird es auf einer einsamen Insel schwierig. Dann meine Freundin und ein Motorboot um die Insel irgendwann mal wieder zu verlassen.

Techno4ever: Wie war Deine Musik Note damals in der Schule?
Klubbingman: Das weiß ich nicht mehr, auf jeden Fall super schlecht. Wenn mein Musiklehrer mich später wiedergetroffen hat, als die ersten Singles in den Charts waren, hat immer gesagt, dass er nicht verstehen kann, wie ich mit Musik so erfolgreich sein kann.

Techno4ever: Womit außer Musik verbringst du deine Freizeit?
Klubbingman: Wenn ich mal Freizeit habe, gehe ich in die SAP-Arena zu den Mannheimer Adlern oder ich gehe shoppen.

Techno4ever: Was möchtest du deinen Fans mit auf den Weg geben?
Klubbingman: Sie sollen alle mehr Toleranz gegenüber den verschiedenen Musikrichtungen zeigen und innerhalb der elektronischen Musik mehr zusammen halten, denn nur dann wird auch in den Clubs wieder mehr Dancemusik gespielt.

Techno4ever: Was sind deine Pläne und was wünscht du dir für die Zukunft?
Klubbingman: Ich Wünsche mir, dass mein Label Klubstyle Records weiterhin so erfolgreich ist, dass ich weiterhin Spaß mit der Musik habe und dass ich und meine Familie gesund bleiben.

Techno4ever: Kennst Du Techno4ever überhaupt?
Klubbingman: Ja klar.

Techno4ever: Nun noch Deine Website:
Klubbingman: www.klubbingman.de und http://profile.myspace.com/deejayklubbingman

Techno4ever: Vielen Dank für das Interview und alles Gute für die Zukunft!
Klubbingman: Ich danke euch auch!