Passwort vergessen?
Dann kannst Du Dir hier ein neues erstellen.
Gib dazu einfach im folgenden Feld deine E-Mail Adresse an.
Deine E-Mail Adresse:
senden
Passwort vergessen!
Du wirst in den nächsten Minuten eine E-Mail mit einem Bestätigungslink von uns erhalten. Durch den Klick auf den Link kommst du wieder auf techno4ever.fm und kannst dir ein neues Passwort erstellen.
close
loading...
myT4E COMMUNITY REGISTRIERUNG

Als myT4E COMMUNITY
Mitglied kannst Du:

Wünsche und Grüße senden

Tracks kommentieren und bewerten

die Trackhistory der letzten 8 Std. sehen

News kommentieren

Dein eigenes myT4E Profil erstellen

Bilder in deine Galerie hochladen

anderen Mitgliedern Nachrichten senden, in ihr Gästebuch schreiben und ihre Bilder kommentieren

Im Forum mit anderen T4E Mitgliedern unterhalten

Gruppe gründen

Dich für Events anmelden und diese kommentieren

Und das alles völlig kostenlos!

Deine Benutzerdaten
Vorname *:
Nachname *:
Geburtsdatum (dd.mm.yyyy) *:
Geschlecht *:
Region (Stadt oder Landkreis) *:
Deine Logindaten
Benutzername *:
E-Mail Adresse *:
E-Mail Adresse wiederholen *:
Passwort *:
Passwort wiederholen *:
Das Kleingedruckte

Um dir myT4E anbieten zu können, haben wir einige Regelungen getroffen, die Du vorher akzeptieren musst.

Ja, ich habe die Nuzungsbedingungen gelesen und erkläre mich einverstanden.
Druckversion
Ja, ich habe die Datenschutz-Erklärung gelesen und willige ein.
Druckversion
Registrieren
myT4E COMMUNITY REGISTRIERUNG

Deine Registrierung ist fast abgeschlossen. Wir haben eine E-Mail an folgende E-Mail Adresse geschickt:

Solltest Du keine E-Mail erhalten haben, kann es sein, dass Deine E-Mail im SPAM-Filter Deines E-Mail-Anbieters gelandet ist. Schaue deshalb sicherheitshalber auch in Deinem SPAM-Prdner und füge die E-Mail Adresse der myT4E-Community dem Adressbuch hinzu.

close
Interview mit Alpha Twins
Alpha Twins


Interview mit den Alpha².


Techno4ever: Hi Arjen und Anco, wie seid Ihr zur Musik gekommen und wann habt Ihr damit angefangen?
Alpha²: Unser Bruder kaufte ein paar Turntables vor ca. 10 Jahren. Zuerst waren wir nicht so interessiert daran, aber irgendwann waren auch wir an einen Punkt angelangt, dass wir das Mixen lernen wollten. Also begannen wir zu üben und zu üben und zu üben ... wobei ich, Arjen, zuerst damit anfing und dann Anco.

Techno4ever: Wie habt Ihr den Einstieg geschafft?
Alpha²: Wir haben auf einer Geburtstagsparty von einem Bekannten aufgelegt und dort waren auch mehrere Leute von Q-Dance. Sie mochten unseren Style und fragten uns, ob wir nicht im V.I.P. Bereich bei deren nächsten Party auflegen möchten. Das ist es, wie es begann.

Techno4ever: Wann habt Ihr mit dem Produzieren angefangen?
Alpha²: Einige Jahre zurück trafen wir zwei Typen, die mit dem Produzieren begannen. Zu diesem Zeizpunkt wussten wir noch gar nichts darüber.
Wir fragten die beiden, ob wir nicht zusammen was starten wollen und sie stimmten zu. Von da an saßen wir mit denen fast jede Woche im Studio. Jetzt haben wir unser eigenes Studio, weil einer leider ausgestiegen ist von denen.
Wir begannen auch ein Projekt mit den beiden, das ''Outsiders'' hieß. Erst kürzlich hatten wir unser zweites Release unter dem Namen Outsiders namens ''Maneater''.

Techno4ever: Und woher und wie bekommt Ihr die Ideen für eure Tracks? Manche bekommen sowas ja auf Toilette, beim Autofahren oder auf anderen Events.
Alpha²: Bevor wir mit einem Track anfangen, suchen wir nach guten Samples oder Vocals ... das ist es eigentlich. Wir beginnen dann einfach und die Ideen kommen dann so mit.

Techno4ever: Wie ist Euer Verhältnis zur Musik? Gibt es Tage, an denen Ihr nichts mit Musik zu tun haben wollt?
Alpha²: Nein, wir genießen es immer Musik zu hören oder zu machen.

Techno4ever: Welche Clubs bzw. DJs, mit denen Ihr zusammen gearbeitet habt, sind Euch in Erinnerung geblieben?
Alpha²: Qlimax natürlich, aber auch Mysteryland, Defqon 1 und dieses Jahr die Q-Base. Aber auch fast jeder Club in Holland, zudem ist es immer wieder ein Genuss in anderen Ländern aufzulegen. Die Leute sind immer so begeistert.

Techno4ever: Habt Ihr ein Idol oder bewundert Ihr jemanden besonders?
Alpha²: Nein, nicht besonders.

Techno4ever: Wie ist das so vor einem großem Publikum aufzulegen?
Alpha²: Das ist ein Gefühl, das man echt nicht richtig beschreiben kann. Das musst du selbst erlebt haben. Ich sage immer zu meinem Bruder, Anco, dass er sich einen Moment nehmen soll und die Sachen, die er sieht in sich aufnehmen soll, bevor du weißt, dass es vorbei ist. Du wirst niemals an dieses Gefühl gewöhnt. Das ist wie ein Rausch ... unglaublich!

Techno4ever: Wo liegen Eure Stärken bzw. Schwächen, sowohl als DJ als auch als Mensch?
Alpha²: Wir denken unsere Stärke ist, dass wir ein DJ-Team sind. Du hast nicht viele DJ-Teams in der Hardstyle-Szene. So kann man immer den anderen beeinflussen und hat Zeit für die Leute und Fans drum herum. Eine Schwäche als DJ, glauben wir, haben wir nicht. Scratchen ist nicht das, was wir sonderlich können, aber das sehen wir nicht als Schwäche.
Als Privatperson sind wir immer sehr ruhig in jeder Lebenslage und Situation. Eine Schwäche von uns ist, dass wir viele Dinge vergessen. Das ist der Grund, warum manche Dinge manchmal etwas länger dauern, als sie sollten.

Techno4ever: Hat sich Euer Leben sehr verändert?
Alpha²: Ja, unser Leben hat sich sehr verändert, aber erst nach der Qlimax 2005. Nach dem Gig hob unsere DJ-Karriere ab. In 2006 haben wir auf so gut wieder jeder großen Party in Holland aufgelegt, wie zum Beispiel die Qlimax inkl. das Produzieren der Hymne, die Hard Bass, Mysterland und die Q-Base und so weiter. Jetzt sind wir jedes Wochenende irgendwo in Holland unterwegs und reisen sogar fast jeden Monat einmal in ein anderes Land. Wir waren schon in Frankreich, Polen, Italien, Spanien, Schweden, Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Techno4ever: Gibt es dann auch viele Paparazzis in Eurem Leben?
Alpha²: Nein, nicht wirklich. Danke Gott!!!

Techno4ever: Habt Ihr noch Kontakt zu alten Klassenkameraden oder alten Freunden, als ihr noch jünger wart?
Alpha²: Nein, nicht wirklich. Obwohl ich, Arjen, erst vor kurzem mal einen alten Freund getroffen habe. Wir haben einen kleinen Sit in arrangiert und ein bisschen was zusammen getrunken. Vielleicht sollte ich das öfters tun. Ich, Anco, sehe keinen von meinen alten Freunden oder meinen alten Schulkameraden mehr.

Techno4ever: Was sind die drei Sachen, die Ihr mit auf eine einsame Insel nehmen würdet?
Alpha²: Pioneer CD Player, unsere CDs und natürlich ein geiles Soundsystem.

Techno4ever: Wie war Deine Musik Note damals in der Schule?
Alpha²: Wir haben beide nur die Highschool abgeschlossen, aber in Musik waren wir schon damals gut.

Techno4ever: Was sind Eure Pläne und was wünscht Ihr Euch für die Zukunft?
Alpha²: Wir arbeiten gerade an unserem eigenen Label ''Alpha Records''. Wir möchten aufsteigenden Talentierten eine Chance geben auf unserem Label zu releasen. Und wir hoffen, dass wir noch auf andere Kontinente kommen, wie zum Beispiel Australien. Und vielleicht gehen wir noch in die Staaten, nach New York nächstes Jahr. Ach so, und wir wollen das für viele, viele Jahre weiter machen und zwar so lange, wie wir können ...

Techno4ever: Womit außer Musik verbringt Ihr Eure Freizeit?
Alpha²: Freunde besuchen. Und wir spielen beide Golf und lieben es, X-Box und Nintendo Wii zu zocken.

Techno4ever: Was möchtet Ihr Euren Fans mit auf den Weg geben?
Alpha²: Danke für all die Unterstützung! Wir sehen uns auf der nächsten Party ...

Techno4ever: Kennt Ihr Techno4ever überhaupt?
Alpha²: Sorry, bisher nie davon gehört.

Techno4ever: Nun noch Eure Website:
Alpha²: www.alphatwins.nl

Techno4ever: Vielen Dank für das Interview und alles Gute für die Zukunft!
Alpha²: Wir danken auch.