Passwort vergessen?
Dann kannst Du Dir hier ein neues erstellen.
Gib dazu einfach im folgenden Feld deine E-Mail Adresse an.
Deine E-Mail Adresse:
senden
Passwort vergessen!
Du wirst in den nächsten Minuten eine E-Mail mit einem Bestätigungslink von uns erhalten. Durch den Klick auf den Link kommst du wieder auf techno4ever.fm und kannst dir ein neues Passwort erstellen.
close
loading...
myT4E COMMUNITY REGISTRIERUNG

Als myT4E COMMUNITY
Mitglied kannst Du:

Wünsche und Grüße senden

Tracks kommentieren und bewerten

die Trackhistory der letzten 8 Std. sehen

News kommentieren

Dein eigenes myT4E Profil erstellen

Bilder in deine Galerie hochladen

anderen Mitgliedern Nachrichten senden, in ihr Gästebuch schreiben und ihre Bilder kommentieren

Im Forum mit anderen T4E Mitgliedern unterhalten

Gruppe gründen

Dich für Events anmelden und diese kommentieren

Und das alles völlig kostenlos!

Deine Benutzerdaten
Vorname *:
Nachname *:
Geburtsdatum (dd.mm.yyyy) *:
Geschlecht *:
Region (Stadt oder Landkreis) *:
Deine Logindaten
Benutzername *:
E-Mail Adresse *:
E-Mail Adresse wiederholen *:
Passwort *:
Passwort wiederholen *:
Das Kleingedruckte

Um dir myT4E anbieten zu können, haben wir einige Regelungen getroffen, die Du vorher akzeptieren musst.

Ja, ich habe die Nuzungsbedingungen gelesen und erkläre mich einverstanden.
Druckversion
Ja, ich habe die Datenschutz-Erklärung gelesen und willige ein.
Druckversion
Registrieren
myT4E COMMUNITY REGISTRIERUNG

Deine Registrierung ist fast abgeschlossen. Wir haben eine E-Mail an folgende E-Mail Adresse geschickt:

Solltest Du keine E-Mail erhalten haben, kann es sein, dass Deine E-Mail im SPAM-Filter Deines E-Mail-Anbieters gelandet ist. Schaue deshalb sicherheitshalber auch in Deinem SPAM-Prdner und füge die E-Mail Adresse der myT4E-Community dem Adressbuch hinzu.

close
Interview mit Moguai
Moguai


Techno4ever.net: Hi Andrè Tegeler aka Moguai, wie bist Du zur Musik gekommen und wann hast Du angefangen?
Moguai: Ich habe 1991 angefangen Musik zu machen. Dazu gekommen bin ich über Phil Fuldner, mit dem ich im Laufe der Jahre diverse Tracks produzierte. Im Ratinger Hof habe ich dann als DJ meine ersten Schritte gemacht.

Techno4ever.net: Wie hast Du den Einstieg geschafft?
Moguai: 1992 wurde ich Resident im Rodeon in Münster.

Techno4ever.net: Wie ist das so vor einem großen Publikum aufzulegen?
Moguai: Auf jeden Fall anders als in Clubs. Es ist einfach phänomenal. Die Airbeat One ist wie die Nature One, nur in klein, und ich muss sagen es ist einfach der Hammer!

Techno4ever.net: Wie ist Dein Verhältnis zur Musik? Gibt es Tage, an denen Du nichts mit Musik zu tun haben willst?
Moguai: Auf jeden Fall gibt es auch mal solche Tage, aber dafür muss ich schon ziemlich schlechte Laune haben. Normalerweise habe ich aber immer Lust auf Musik.

Techno4ever.net: Wo liegen Deine Stärken bzw. Schwächen, sowohl als DJ als auch als Mensch?
Moguai: Meine Stärken liegen vor allem im Produzieren, sonst wäre ich wohl nicht so erfolgreich als DJ. Außerdem bin ich stark darin Sets aufzubauen, auch eine ganze Nacht lang über quasi alle Styles hinweg. DJs sind meiner Meinung nach nicht immer gleich DJs, viele wollen einfach nur den Status als DJ haben. Meine Schwäche liegt wohl darin, dass ich oft zu viel auf einmal will und mich dadurch öfter mal verzettele.

Techno4ever.net: Welche Clubs bzw. DJs, mit denen du zusammen gearbeitet hast, sind dir in Erinnerung geblieben?
Moguai: Ganz besonders natürlich die Loveparade letzte Woche: Es waren rund 4 000 Leute da, alles total friedlich, bis ich nur meine Tasche abstellen wollte und alle auf einmal anfingen zu feiern, als sie mich sahen. Auf der Straße werde ich auch ab und an erkannt, aber es ist nicht so, dass es mich stören würde. Es ist nicht so aufdringlich.

Techno4ever.net: Was waren Deine Höhenpunkte im Leben?
Moguai: Die Entscheidung einen eher "unseriösen" Beruf zu ergreifen. Wenn man erzählt, dass man DJ ist, wird man immer gefragt, was man sonst so tut, weil sich die meisten nicht vorstellen können, dass man damit seinen Lebensunterhalt verdienen kann. Ich habe mein Jurastudium abgebrochen, um den Weg als Musiker einzuschlagen und es war eine gute Entscheidung.

Techno4ever.net: Hast Du ein Idol oder bewunderst Du jemanden besonders?
Moguai: Ich bewundere Carl Lagerfeld. Er entwirft für jede Saison eine neue Kollektion und sobald er diese abgeschlossen hat, guckt er nicht nach hinten.

Techno4ever.net: Was sind die 3 Sachen, die Du mit auf eine einsame Insel nehmen würdest?
Moguai: Zuerst einmal meine Freundin, dann ein Boot zum Schippern mit allem drum und dran, in dem ich auch schlafen kann und das einen gewissen Komfort bietet, und als letztes Mückenspray.

Techno4ever.net: Wie warst Du damals in der Schule?
Moguai: Ich hatte Mathe- und Sportleistungskurs. Sport vor allem deswegen, weil der Skiurlaub dadurch eine Woche länger dauerte. *grinst*

Techno4ever.net: Womit außer Musik verbringst du deine Freizeit?
Moguai: Immer noch mit Sport und ich gehe gern gut essen. Und natürlich tue ich alles zusammen mit meiner Freundin, sie ist ein wichtiger Teil in meinem Leben!

Techno4ever.net: Was möchtest du deinen Fans mit auf den Weg geben?
Moguai: Beharrlichkeit setzt sich immer durch!

Techno4ever.net: Was sind deine Pläne und was wünscht du dir für die Zukunft?
Moguai: Ich will weiterhin gute Musik machen und Platten rausbringen, die international Anklang findet und etwas in den Leuten, die meine Musik hören, bewegt.

Techno4ever.net: Kennst Du Techno4ever.net überhaupt?
Moguai: Bisher noch nicht.

Nun noch Deine Website: www.moguai.com

Vielen Dank für das Interview und alles Gute für die Zukunft!