Passwort vergessen?
Dann kannst Du Dir hier ein neues erstellen.
Gib dazu einfach im folgenden Feld deine E-Mail Adresse an.
Deine E-Mail Adresse:
senden
Passwort vergessen!
Du wirst in den nächsten Minuten eine E-Mail mit einem Bestätigungslink von uns erhalten. Durch den Klick auf den Link kommst du wieder auf techno4ever.fm und kannst dir ein neues Passwort erstellen.
close
loading...
myT4E COMMUNITY REGISTRIERUNG

Als myT4E COMMUNITY
Mitglied kannst Du:

Wünsche und Grüße senden

Tracks kommentieren und bewerten

die Trackhistory der letzten 8 Std. sehen

News kommentieren

Dein eigenes myT4E Profil erstellen

Bilder in deine Galerie hochladen

anderen Mitgliedern Nachrichten senden, in ihr Gästebuch schreiben und ihre Bilder kommentieren

Im Forum mit anderen T4E Mitgliedern unterhalten

Gruppe gründen

Dich für Events anmelden und diese kommentieren

Und das alles völlig kostenlos!

Deine Benutzerdaten
Vorname *:
Nachname *:
Geburtsdatum (dd.mm.yyyy) *:
Geschlecht *:
Region (Stadt oder Landkreis) *:
Deine Logindaten
Benutzername *:
E-Mail Adresse *:
E-Mail Adresse wiederholen *:
Passwort *:
Passwort wiederholen *:
Das Kleingedruckte

Um dir myT4E anbieten zu können, haben wir einige Regelungen getroffen, die Du vorher akzeptieren musst.

Ja, ich habe die Nuzungsbedingungen gelesen und erkläre mich einverstanden.
Druckversion
Ja, ich habe die Datenschutz-Erklärung gelesen und willige ein.
Druckversion
Registrieren
myT4E COMMUNITY REGISTRIERUNG

Deine Registrierung ist fast abgeschlossen. Wir haben eine E-Mail an folgende E-Mail Adresse geschickt:

Solltest Du keine E-Mail erhalten haben, kann es sein, dass Deine E-Mail im SPAM-Filter Deines E-Mail-Anbieters gelandet ist. Schaue deshalb sicherheitshalber auch in Deinem SPAM-Prdner und füge die E-Mail Adresse der myT4E-Community dem Adressbuch hinzu.

close
Interview mit Stonie
Stonie
Techno4ever: Wie bist Du zur Musik gekommen und wann hast Du angefangen? Stonie: Ich arbeite schon lange im Bambu in Neustadt. Ich habe vorher am Tresen gearbeitet und als wir zum New-Bambu wurden haben wir am Anfang nur Samstags auf gehabt. Freitags haben wir dann meist bei mir zuhause Partys gefeiert. u.a waren da auch DJ´s wie Herby F, Ole van Dansk, Lenny Mc Dustin und noch einige mehr. Damals waren sie zwar noch nicht djs@work, aber haben alle schon aufgelegt. Dadurch kam es dann, daß sie mir das irgendwann mal gezeigt haben wie man mit den Turntables umgeht. Techno4ever: Wie hast Du den Einstieg geschafft? Stonie: Nach einem Jahr New-Bambu wurde der Freitag auch zum Öffnungstag mit Technofloor und dafür brauchten wir ein DJ. Da ich kurz vorher auf einer Party von Freddy Fresh und Nils Puffpaff das erste mal die Chance bekam in einer Disco aufzulegen und das gut geklappt hat, wurde mir der Kitchen-Club (Techno-Floor) aufs Auge gedrückt. ;-) Heute bin ich Resident im New-Bambu und lege jedes Weekend auf. Später dann habe ich mit Kumpels zusammen eine Platte gemacht (stonie-turntables turn) die über Andorfine Records raus kam und die nächste Platte soll auch folgen! ;-) Techno4ever: Was fasziniert Dich daran? Stonie: Der Umgang mit den ganzen Leuten! Es ist ziemlich geil für so viele Leute Musik zu machen und denen das auch noch gefällt! ;-) Es ist einfach ein cooles Gefühl! Techno4ever: Wie ist es so vor einem Grossen Publikum aufzulegen? Stonie: Es ist immer wieder faszinierend vor so vielen Leuten aufzulegen die dann richtig abfeiern! Ich bin dann erst zufrieden wenn die meisten Leute zufrieden sind und einen geilen Abend hatten! Techno4ever: Würdest Du auch etwas anderes auflegen als Deinen jetzigen Style? Stonie: Ich habe schon selber verschieden Richtungen ausprobiert, aber am liebsten spiele ich halt das was mir auch gefällt. Wäre schön wenn es bei Techno bleiben würde, aber man kann sich nicht immer alles aussuchen! ;-) Ich versuche halt das zu spielen was die Leute hören wollen. Techno4ever: Wie ist Dein Verhältnis zur Musik? Gibt es Tage wo Du nichts mit Musik zu tun haben willst? Stonie: Am Weekend höre ich gerne Musik, aber es gibt auch Tage da will ich nichts hören, da ich ja jedes Weekend bis zu 8 Stunden am Abend Musik mache. Da kann man das irgendwann nicht mehr hören. Zumindest in der Woche nicht mehr! ;-) Techno4ever: Was sind Deine Hobbys neben der Musik? Stonie: Am PC sitzen und surfen, meine Fische, mein Auto. Techno4ever: Wo liegen Deine Stärken bzw. Schwächen sowohl als DJ als auch als Mensch? Stonie: Meine Stärken als DJ: bin flexibel und kann mich auf die Leute einstellen. Meine Stärken als Mensch: bin ehrlich und sage meine Meinung direkt. Meine Schwäche als Mensch: bin ehrlich und sage meine Meinung direkt! Ist nicht immer von Vorteil! Techno4ever: Welche Clubs bzw. DJ, mit denen du gearbeitet hast, sind dir in Erinnerung geblieben? Stonie: Clubs ist mir das Manhattan in Brandenburg. Fand das lustig da weil die Leute und die Residents cool drauf sind! Das Klejbors in Eschweiler kommt auch sehr geil. Sehr geile Stimmung. Bambu brauche ich glaube ich nicht erwähnen, da bin ich bis jetzt immer gerne gewesen weil die Leute da sehr geil Party machen! Central-Seven hab ich viel zu verdanken! Der alte Holländer ist ein sehr guter Freund geworden!!! Techno4ever: Was waren Deine Höhepunkte im Leben? Stonie: Als ich endlich Resident DJ wurde im Bambu und dann meine eigene Platte �Stonie-turntables turn�! Techno4ever: Hast Du ein Idol oder bewunderst Du jemanden besonders? Stonie: Idol nicht unbedingt, aber bewundern tue ich Central-Seven. Der ist immer gut drauf und verbreitet immer gute Laune, auch wenn der Laden leer ist! Profi halt! ;-) Techno4ever: Was sind die 3 Sachen die Du mit auf eine einsame Insel nehmen würdest? Stonie: Freundin, Essen/Trinken, ein großes geiles Bett! ;-) Techno4ever: Wie war Deine Musik Note damals in der Schule? Stonie: Keine Ahnung, glaube ne 2 oder 3, aber schwer zu glauben, denn wer mich schon mal unter der Dusche singen hören hat...! ;-)