Passwort vergessen?
Dann kannst Du Dir hier ein neues erstellen.
Gib dazu einfach im folgenden Feld deine E-Mail Adresse an.
Deine E-Mail Adresse:
senden
Passwort vergessen!
Du wirst in den nächsten Minuten eine E-Mail mit einem Bestätigungslink von uns erhalten. Durch den Klick auf den Link kommst du wieder auf techno4ever.fm und kannst dir ein neues Passwort erstellen.
close
loading...
myT4E COMMUNITY REGISTRIERUNG

Als myT4E COMMUNITY
Mitglied kannst Du:

Wünsche und Grüße senden

Tracks kommentieren und bewerten

die Trackhistory der letzten 8 Std. sehen

News kommentieren

Dein eigenes myT4E Profil erstellen

Bilder in deine Galerie hochladen

anderen Mitgliedern Nachrichten senden, in ihr Gästebuch schreiben und ihre Bilder kommentieren

Im Forum mit anderen T4E Mitgliedern unterhalten

Gruppe gründen

Dich für Events anmelden und diese kommentieren

Und das alles völlig kostenlos!

Deine Benutzerdaten
Vorname *:
Nachname *:
Geburtsdatum (dd.mm.yyyy) *:
Geschlecht *:
Region (Stadt oder Landkreis) *:
Deine Logindaten
Benutzername *:
E-Mail Adresse *:
E-Mail Adresse wiederholen *:
Passwort *:
Passwort wiederholen *:
Das Kleingedruckte

Um dir myT4E anbieten zu können, haben wir einige Regelungen getroffen, die Du vorher akzeptieren musst.

Ja, ich habe die Nuzungsbedingungen gelesen und erkläre mich einverstanden.
Druckversion
Ja, ich habe die Datenschutz-Erklärung gelesen und willige ein.
Druckversion
Registrieren
myT4E COMMUNITY REGISTRIERUNG

Deine Registrierung ist fast abgeschlossen. Wir haben eine E-Mail an folgende E-Mail Adresse geschickt:

Solltest Du keine E-Mail erhalten haben, kann es sein, dass Deine E-Mail im SPAM-Filter Deines E-Mail-Anbieters gelandet ist. Schaue deshalb sicherheitshalber auch in Deinem SPAM-Prdner und füge die E-Mail Adresse der myT4E-Community dem Adressbuch hinzu.

close
News
 
DAILY LIFE
Neue Regeln beim Fußball
FIFA Änderungen gelten zum Confed-Cup
10.06.2017 - 15:18 Uhr

Fast jedes Jahr aufs Neue bastelt der Fußball Weltverband (FIFA) am Regelwerk herum. Zu Beginn der letzten Saison gab es sogar ziemlich gravierende Einschnitte. In diesem Jahr halten sich die Änderungen in Grenzen, haben aber dennoch durchaus Auswirkungen.

So sind zukünftig Zeitstrafen im Fußball erlaubt, allerdings nur im Altherren-, im Behinderten-  und Breitenfussball. Wird ein Spieler Verbal ausfällig, wird dies demnächst mit einem indirekten Freistoss bestraft. Ebenfalls neu ist, dass ein Torjubel, der zu einem Sicherheitsproblem führt, mit einer gelben Karte verwarnt wird.

Auch für Torhüter gibt es eine Neuerung. Sorgt dieser nämlich durch sein Verhalten dafür, dass ein Elfmeter wiederholt werden muss, bedeutet das für ihn eine gelbe Karte.

Weniger gravierend dürfte die Änderung sein, dass beim Anstoß der ausführende Spieler nun auch in der gegnerischen Spielhälfte stehen darf. Heißt also: Statt direkt links neben der Weißen Linie, darf er wohl auch rechts stehen. Ob das große Auswirkungen hat kann bezweifelt werden.

Das auch technische Gadgets im Sport Einzug nehmen ist nicht neu. Die FIFA reagiert nun darauf. Denn es ist den Spielern künftig nicht mehr erlaubt elektronische Geräte oder gar Kommunikationsgeräte während des Spiels zu tragen. Eine Ausnahme bilden da sogenannte Fitnessarmbänder, also Geräte die sportliche Aktivitäten aufzeichnen.

Mit Start des Confederation-Cups in Russland gelten die neuen Regelungen, und damit auch für die Bundesliga-Saison 2017/2018.

Die Ausführlichen Änderungen sind übrigens im offiziellen Regelbuch der FIFA nachzulesen.


A
N
Z
E
I
G
E